Kategorien-Archiv: Gedichte

Gedichte

Poesie

Still und leise prasseln Schriftzeichen auf mein Papier. Sie wissen nicht, dass sie geboren wurden. Ihr da sein ist mit Wunsch gefüllt und nur Du kannst ihn erfüllen. Fahr mit Deinen Augen über ihre nackten Körper, den sie sind so … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Gedichte | Kommentare deaktiviert

Sehnsucht

Ich ging hinunter ins Tal, in den Garten, wo die Walnussbäume stehen. Ich wollte sehen, ob die Bäume schon blühen, ob der Weinstock neue Blätter treibt und ob am Granatbaum neue Knospen sprießen. Ohne dass ich es merkte, trieb mich … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Gedichte | Kommentare deaktiviert

  Maiwonne? von © Ingrid Herta Drewing  Von wegen „Wonnemonat Mai“! Hier wettert graues Einerlei. Es weint der Himmel sich vor Graus die schönen, blauen Augen aus. Denn von der Sonne keine Spur; verwundert sucht man sie hier nur. Hat … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Gedichte | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Was suchst du den Frieden, draussen vor deiner Tür? Was nützt es, dein Klagen hinaus in die Welt zu tragen? Geduld schlägt Brücken, nach innen zu blicken. Nimm’s wie’s dir beschieden, schließ’ Frieden – heute und hier, zuerst mit dir. … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Gedichte | Hinterlassen Sie einen Kommentar

von Jeanette Schmidt ***Gestern*Abend*beim*Sternchen*zählen*** ***bemerkte*ich*das*2*Stück*fehlen*** ***doch*später*dann*ich*konnts*kaum*** ***glauben*sah*ich*sie*in*deinen*** **********AUGEN********** +1   

Veröffentlicht in Gedichte | Hinterlassen Sie einen Kommentar

          Frühling Frühling läßt sein blaues Band Wieder flattern durch die Lüfte Süße, wohlbekannte Düfte Streifen ahnungsvoll das Land Veilchen träumen schon, Wollen balde kommen Horch, von fern ein leiser Harfenton! Frühling, ja du bist’s! Dich … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Gedichte | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ein guter Mensch gibt gerne acht, Ob auch der andre was Böses macht; Und strebt durch häufige Belehrung Nach seiner Beß’rung und Bekehrung Wilhelm Busch 0   

Veröffentlicht in Gedichte | Hinterlassen Sie einen Kommentar